Der Farbfleck – das Schülermagazin

Hallo liebe Leser! Da mir gerade nichts zum Schreiben einfällt, habe ich mich dazu entschieden, etwas Werbung für unsere Schülerzeitung zu machen. Und natürlich noch einiges extra zu berichten.

Okay. „der farbfleck“ ist unsere „Schülerzeitung“, die ein reines Online-Magazin ist, sodass sie den Namen Schülerzeitung eigentlich gar nicht verdient. Aber etwas anderes hat sie verdient: den 2. Preis im Spiegel-Onlineschülerzeitungswettbewerb. Mit der relativ kleinen Redaktion hält der farbfleck doch immer einen recht hohen Qualitätsstandard und veröffentlicht alle 3 Tage einen neuen Artikel. Falls es jemand noch nicht mitbekommen haben sollte, ich bin auch Redakteur.

„der farbfleck“ ist dieses Jahr komplett online gegangen, weil wir davon überzeugt sind, dass es viele Vorteile hat, die Artikel kostenlos und aktuell präsentiert zu bekommen. Es ist eine echt empfehlenswerte Seite, wer sie besuchen möchte, muss einfach nur auf das Bild oben klicken oder auf „www.derfarbfleck.de“ gehen.

Aber jetzt weg vom Thema und zu einem aktuellen Brennpunkt – der Fußball Weltmeisterschaft. Übrigens, es ist vor kurzem ein Artikel auf dem Farbfleck über die WM erschienen, natürlich von mir. Was mich jetzt stört, sind die strengen Schiedsrichter mit ihrem Kartenspiel. Wie kann man sich sonst erklären, dass im Spiel Chile gegen die Schweiz 10 Karten vergeben wurden, davon eine rote? Und Deutschland hat gleich zweimal das Referee-Pech erwischt. Zuerst im Spiel gegen Serbien hat Alberto Undiano Klose wegen eines lächerlichen Alltagsfouls vom Platz verwiesen und dann soll auch noch gegen Ghana der Referee Carlos Simon (bekannt für sein Kartenspiel unter dem Namen „Sheriff“) pfeifen.

Zum zweiten Privatpunkt von mir: Ich bin Teilnehmer bei der Science Academy Baden Württemberg 2010 in Adelsheim! Gerade war das Eröffnungswochenende, das ein gutes Mensaessen bot, jedoch spärlich ausgestattete Zimmer beziehungsweise spärlich sichtgeschützte Duschen. Ich besuche den Kurs 4: Breakout & Friends, wo wir ein eigenes Spiel programmieren. Ich bin schon gespannt auf den Sommer und die eigentliche Akademie.

Das war mal wieder eine Rückmeldung von mir und achtet demnächst auf die Nachrichten von Twitter (DER ALLTAG -> Rechts)

präsentiert von:

Regio Baden (regiobaden.de.vu)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s