Ergänzung zu „Unser Februar“

Hier jetzt der abgeänderte Teil aus dem farbfleck-Artikel „Unser Februar“ in Originalfassung. Dieser Abschnitt wurde leider beim farbfleck nicht autorisiert und erscheint jetzt auf antihans. Ich betone noch einmal, dass das meine eigene Meinung ist:

Freitag, der 25. Februar war etwas besonderes. Es herrschte eine komische, gemischte Stimmung in der ersten Pause. Einige waren glücklich, einige bedrückt. Denn es ging eine Ära zu Ende. Eine Ära des Englischunterrichts für unsere Zehntklässler. Es wir ein (von den Zehnern lang ersehnter) Lehrerwechsel zwischen den Englischkursen E4 und E5 geben. Nach drei Jahren bekommen sie eine neue Englischlehrerin. Doch die Neuntklässler (E4) sind nicht glücklich darüber, aber die „fachgerechte Oberstufenvorbereitung“, zu der die alte Lehrkraft leider nicht fähig war, der Zehntklässler geht nun einmal vor. Hier an dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch für die E5-Schüler und mein persönliches Beileid für alle E4ler.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s