Den Privatsendern gehen die Formate aus!

Die Feststellung des Monats bei mir! Ich zappe durch Sat.1 und da fängt so eine komische Sendung namens „Wochenshow – die lustigsten Nachrichten der Welt.“ Wieso nehmen sie mir schon die Entscheidung vorweg, ob sie wirklich lustig sind? Na ja egal, wir entbehren mal ein paar Minuten. Hm die Wochenshow gab es schon einmal? Was? Achso! Vor neun Jahren! 2011 soll ausgerechnet das Jahr sein, wo es „Lück hoch 2“ heißt und die Wochenshow neu aufgelegt wird. Es kann doch nur zwei Gründe dafür geben, wieso das gemacht wird: 1. Der ProsiebenSat.1-Konzern hat die Schnauze voll von dem Erfolg des öffentlich-rechtlichen durch die heute-show oder 2. Sat.1 gehen einfach die Ideen für neue Sendeformate aus. Außerdem setzt Sat.1 den Sendeplatz in direkte Konkurrenz mit der heute-show, sodass sich Satire-Fans entscheiden müssen, welche Sendung sie in der Mediathek schauen müssen. Quotenmeter sagt, dass die erste Wochenshow^2-Folge besser ankam, aber die Quoten bei der zweiten deutlich sanken – so ist auch bei mir das Urteil gefallen:

 Ich schaue beide in der Mediathek! Die Sendezeiten sind mir einfach zu spät, aber damit wollte ich trotzdem ausdrücken, dass ich die heute-show wesentlich besser finde! Aber wieder zurück zu meiner Geschichte:

Ich schaue jetzt also tatsächlich die Wochenshow, aber spätestens bei den total unpassenden „Stand-Up-News“ reicht es mir und mir fällt auf, wie niveaulos und bescheuert diese Sendung ist. Dann geht es wieder zurück zum altbewährten ZDF – in die letzten Minuten des heute-journals und mir begegnen die Worte Claus Klebers:

Jetzt kommt die heute-show und richtige Nachrichten gibt es dann erst wieder in heute-nacht um 0:10 Uhr. (haha.)

Und schon beginnt meine Lieblingssendung. Ja, ich habe einen Hang zur Satire. Aber die heute-show verdient ihren Erfolg und die ganzen Priese wirklich. Auch wenn nicht immer alles durchgehend gleich lustig ist – jeder hat seine Höhen und Tiefen. Es geht einfach um das richtige Auswählen seiner Mitarbeiter vor jeder Sendung. Für alle, die nicht wissen, was die heute-show ist: Schaut sie euch an, sonst verpasst ihr echt was. Freitags ZDF 22:30 Uhr oder im Internet. Aber hier ein kurzes Best-of: 

Übrigens: Das einzige Mal, bei der die heute-show überzogen hat, war als Claudia Roth der Grünen als erste Politikerin überhaupt zu Besuch war. Trotz Streichen eines ganzen Beitrags konnte Aspekte nur sechs Minuten später ausgestrahlt werden. Frau Roth hat einfach die ganze Sendung vollgelacht: 

Trotzdem war das weniger als die Verspätung einer beliebigen Wetten-dass…?-Sendung ;-) Ein weiterer Fehler passierte, als Oliver Welke gerade mit Michael Mittermeier über Atom-Fetischismus und sexuelle Vokabeln geredet haben. Da wurde plötzlich der Bildschirm schwarz und es folgte Aspekte. Viele sprachen von Zensur, doch es war letztendlich nur eine durch die Verzögerungen der Japan-Spezialsendungen verursachte, technische Panne.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s