Reading List: T-Mobile liest The Verge

Eine großartige Seite mit großartigen Inhalten ist eine Seite des Erfolgs, die andere sind viele Leser. Zumindest ein Leser hat sich nun zu erkennen gegeben: Josh Lonn, Director of Product Management von T-Mobile USA, hat ein Post in den Foren von The Verge hinterlassen. Der Post dient als Antwort auf ein Editorial über T-Mobiles VoIP-Service und zeigt besonders, dass sich auch hochrangige Manager in den Foren herumtummeln und gelegentlich mitdiskutieren. Ich sehe dies als ein großartiger Erfolg für die Seite und die Foren, welche nun nicht mehr nur Fans als Sprachrohr dienen, sondern auch der Wirtschaft.

2 Gedanken zu “Reading List: T-Mobile liest The Verge

  1. Woher weiß man, dass es wirklich dieser Manager war, und nicht nur jemand mit dessen Pseudonym?

  2. Die Autoren hatten zuvor mit ihm über den Artikel geredet, also ist es wohl logisch, dass er auch ein Statement dazu abgibt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s