Einblicke in Valve

Valve ist eine besondere Firma, auch in der Art und Weise, wie sie neue Mitarbeiter begrüßen. Sie bekommen nämlich ein Handbuch in die Hand gedrückt, in der erklärt wird, wie Valve funktioniert. In der Wortwahl von Valve klingt das dann ungefähr so: „Wir sind total unorganisiert, schaffen aber trotzdem die Arbeit.“ So haben die Mitarbeiter laut dem Buch Arbeitsplätze auf Rollen, um die Zusammenarbeit mit anderen zu vereinfachen und dass sie eigentlich keine Hierarchie haben. „Flatland.“

This handbook
is about the choices you’re going to be making and
how to think about them. Mainly, it’s about how not to
freak out now that you’re here. Welcome to Valve.

Das nun veröffentlichte Handbuch ist eine Lektüre, die es sich lohnt, gelesen zu werden. Vor allem wegen der netten Zeichnungen und dem Humor der Mitarbeiter.

Via: The Verge; Quelle: Flamehaus

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s