Microsoft Surface Pro im Januar ab $899

3286.Surface_Pro
Bild: Microsoft

Das Surface für Windows 8 Pro wird ab Januar zum Verkauf stehen – mit einem Preis von $899 für das 64GB-Modell. Im Gegensatz zum Surface für Windows RT besitzt das Surface Pro das richtige Windows 8 und kann somit auch Desktop-Apps wie iTunes oder Spotify öffnen, ist aber mit ca. 0,9kg und 14mm sowohl schwerer als auch dicker.

Im Inneren kommt ein Intel Core-i5-Ivy-Bridge-Prozessor mit 4GB RAM zum Einsatz. Auch das 10,6-Zoll-Display bekommt ein Upgrade von 1366*768 auf 1920*1080 „Full HD“. Im Lieferumfang enthalten ist weiterhin der „Surface Pen“, für den Windows 8 optimiert ist.

Im Vergleich zum Surface RT ist das Surface Pro als vollständiger PC-Ersatz gedacht und konkurriert demnach mit dem MacBook Air und anderen Ultrabooks, die zwar etwas schwerer und dicker sind, aber auch eine bessere Tastatur besitzen.

Preislich gesehen kostet das MacBook Air mit 64GB Speicher 1049,- Euro; mit Touch- bzw. Type Cover landet das Surface Pro an der 1000€-Grenze. Das Surface Pro wird also sehr starke Konkurrenz haben, wenn es um Ultrabooks und PCs geht.

Unter anderem wurde eine Akkulaufzeit von ungefähr vier Stunden angekündigt. Das 11″ MacBook Air erreicht zum Vergleich ähnliche Zahlen.

Quelle: Technet; Via: The Verge

2 Gedanken zu “Microsoft Surface Pro im Januar ab $899

  1. ich seh bei den macbooks ne akkulaufzeit von 7,5 stunden im test? das entspricht auch den angaben von apple. demnach sind die 4,5 stunden, die microsoft angibt doch auch optimale werte und noch kleiner, wenn man ernstere dinge macht? ich interpretier das so, dass den 4 stunden vom macbook eher 2 stunden vom surface gegenüberstehen…

  2. Das MacBook Air 13″ hat eine Akkulaufzeit von 7,5 Stunden. Das 11″ hingegen hat laut Apple nur 5 Stunden Laufzeit, was die Anandtech-Tests auch bestätigen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s