Schlagwort-Archive: amazon

Amazons neue Kindles mit Kindle Paperwhite und Kindle Fire HD, ab $69 (Update)

In der heutigen Pressekonferenz wurde das neue Kindle-Lineup für das nächste Jahr vorgestellt. Die gute Nachricht: Amazon bleibt sich treu, Kindles sind günstig. Außerdem wurde das kindle Touch durch das kindle paperwhite mit einer innovativen Lichttechnologie ersetzt, das kindle Fire heruntergesetzt und das neue kindle Fire HD vorgestellt, das uns den Atem nimmt.

Amazons neue Kindles mit Kindle Paperwhite und Kindle Fire HD, ab $69 (Update) weiterlesen

Amazon-Appstore jetzt auch in Deutschland. Täglich eine kostenlose Premium-App!

Den Amazon Appstore aus den USA gibt es seit gestern auch in Deutschland. Die Attraktivität dieses Android-Appstores gegenüber Google Play ist schnell erklärt: Amazon bietet täglich eine eigentlich kostenpflichtige App gratis an – heute zum Beispiel Plants vs. Zombies. Wer interessiert ist, kann sich die App über diese Amazon-Seite herunterladen – auf Google Play ist sie nicht verfügbar.

Jetzt kann man natürlich darüber spekulieren, ob dies das erste Anzeichen ist, dass wir bald auch US-eigene Amazon-Dienste wie Amazon Instant Video oder die kindle Lending Library in Deutschland sehen werden, vielleicht zusammen mit einem deutschen Kindle Fire am 06. September?

Quelle: Amazon; Via: Caschys Blog

Die soziale Marktwirtschaft rettet den Buchhandel

„The bookstore wars are over. Independents are battered, Borders is dead, Barnes & Noble weakened but still standing and Amazon triumphant.“ – The Amazon Effect, The Nation

Während in den USA der Buchhandel so beschrieben wird, sind Thalia und private Büchereien in Deutschland noch bekannte Gesichter. Retter des deutschen Buchhandels ist die soziale Marktwirtschaft und im Speziellen das Buchpreisbindungsgesetz. So argumentiert Michael Naumann, dessen Lebenslauf vom ersten deutschen Kulturstaatsminister über den CEO von Henry Holt zur Chefredaktion des „Cicero“ führt:

Die soziale Marktwirtschaft rettet den Buchhandel weiterlesen