Schlagwort-Archive: asus

Asus Transformer Book Duet – das 599$ Ultrabook mit Android als Dessert

Bild: The Verge
Bild: The Verge

Tausende Tech-Reporter jagen momentan in Las Vegas durch die Messehallen, doch ich bin an einem Gerät hängen geblieben: dem Asus Transformer Book Duet TD300.

Es ist ein 13-Zoll-Ultrabook mit Haswell-Prozessor, Full-HD-Display ab 699$. Die günstigste Variante für 599$ kommt mit einem schwächeren 1366*768-Display. Das alleine ist schon ein ziemlich gutes Angebot, allerdings kommt das Duet mit einigen Überraschungen daher:

Das Tastatur-Dock kann abgenommen werden, was das Ding zu einem 13-Zoll-Tablet macht. Durch die Tastatur erhält man einen zusätzlichen Akku und eine züsätzliche Festplatte (bis zu 1 TB) zur SSD im Tablet.

Außerdem läuft auf dem Duet parallel Windows 8.1 und Android 4.1 Jelly Bean. ASUS verspricht einen Wechsel zwischen den zwei Systemen innerhalb von vier Sekunden. Es ist das erste von vielen neuen Dual-OS-Geräten, die im kommenden Jahr erscheinen werden. Es ist auch die erste Instanz eines leistungsstarken Haswell-Prozessors in einem Android-Tablet.

Ob Android sich auf einem 13-Zöller nützlich machen kann, muss sich noch zeigen, aber für das Lesen von Büchern und Magazinen oder das Spielen von Android-Spielen macht sich das große Google-Play-Ökosystem sicherlich nützlich.

Asus Transformer Book Duet TD300 2Aber darum geht es mir nicht: Man bekommt hier einen guten Ultrabook-Tablet-Hybriden ab 600 Dollar. So viel kostet auch ein iPad mit vergleichbarer Speicherkapazität. Das ist sicherlich kein revolutionärer Preis, aber immer noch ein Stück günstiger als die Konkurrenz. Das Android ist nur das Sahnehäubchen.

Das Transformer Book Duet wird keine Rekorde in Sachen Gewicht, Dicke oder Akkulaufzeit setzen, aber es ist eines der günstigen Ultrabooks und vernachlässigt nicht das Design oder die Qualität. Es ist auch ohne Android ein gutes Gerät, das viele Freunde finden wird.

Quelle: ASUS; Via: The Verge
Advertisements

ASUS Padfone 2. Endlich High-End.

Bild: Engadget

Das erste Padfone stellte uns vor zwei Jahren ein neues Konzept vor: Ein Smartphone, das in ein Tablet-Dock hineingeschoben werden kann, sodass man in einem Gerät sowohl einen großen Bildschirm als auch ein mobiles Smartphone besitzt. Doch das endgültige Gerät kam erst nach einer Wiedervorstellung ein Jahr später in den Handel und blieb in den Gedanken der Blogger immer das „verschollene Smartphone.“ Das neue Padfone 2 macht es anders: Schon Ende diesen Jahres soll es herauskommen, mit kompromissloser Hardware.
ASUS Padfone 2. Endlich High-End. weiterlesen

★ Kindle Fire vs. Nexus 7

Bild: Technobuffalo

Nach der atemberaubenden Vorstellung der neuen Kindle-Familie stellt sich vielen die Frage: Kindle Fire HD oder Nexus 7 kaufen? Die kurze Antwort: In Deutschland sollte man sich das Nexus 7 anschaffen, in Amerika das Kindle Fire HD. Deshalb sollte man in diesem Fall nicht auf die amerikanischen Blogs hören. ★ Kindle Fire vs. Nexus 7 weiterlesen