Schlagwort-Archive: facebook

★ Ein paar Gedanken zu WhatsApp

whatsapp verge headerWie mittlerweile wahrscheinlich jeder erfahren hat: Facebook lässt sich WhatsApp 19 Milliarden Dollar kosten. Das ist eine riesige Summe.

Wie erwartet, machen die Schlagzeilen der „Super-Wanze“ WhatsApp und „Datenkrake“ Facebook die Runde. Alle wollen mich plötzlich von denselben „WhatsApp-Alternativen“ überzeugen. Leute, beruhigt Euch. Lasst mich etwas klarstellen.

★ Ein paar Gedanken zu WhatsApp weiterlesen

Advertisements

Facebook Messenger verbraucht fünf bis zehn Mal mehr Daten als WhatsApp

Das neue Design des Facebook Messenger
Das neue Design des Facebook Messenger

Facebook hat heute das neue Update seines Messengers für Android veröffentlicht, der mit WhatsApp konkurrieren soll. Zur Nutzung ist kein Facebook-Account mehr nötig, denn Kontakte können auch mit der Telefonnummer gefunden werden, wie bei WhatsApp.

Doch für mich war das größte Problem des Messengers der im Vergleich zu WhatsApp deutlich höhere Datenverbrauch. Nach dem neuen Update unterzog ich die App einem kleinen Test:

Ich habe eine kurze Unterhaltung von insgesamt neun Nachrichten geführt, die sich auf insgesamt 315 Zeichen (inkl. Leerzeichen) beziffern. Dieselbe Unterhaltung habe ich schließlich über WhatsApp versendet und mir dann den Datenverbrauch angesehen.

Fazit: Es hat sich nichts geändert. Facebook Messenger verbraucht fünf bis zehn Mal mehr Daten als WhatsApp, insbesondere im Standby.

Facebook Messenger verbraucht fünf bis zehn Mal mehr Daten als WhatsApp weiterlesen

★ Google+: Bringen Hangouts und Picasa endlich die Nutzer?

google plus feed screenshot
Bild: Das neue Google+ Design

Google+ ist technisch das bessere soziale Netzwerk. Aber es hat ein großes Problem: Ohne Nutzer ist es nutzlos. Viele haben zwar ein Google+-Profil, weil sie dazu gezwungen wurden. Aber die meisten gleichen Geisterstädten. Verlassen und einsam. Google möchte es noch ein Mal versuchen – mit einem großen Redesign und einer Konzentration auf Fotos und Hangouts.

★ Google+: Bringen Hangouts und Picasa endlich die Nutzer? weiterlesen

Facebook Messenger Update bringt „Chat Heads“ auf Android

Bild: Facebook
Bild: Facebook

Das wahrscheinlich beste Feature aus dem neuen Android-Launcher „Facebook Home„, die „Chat Heads“, sind nun im neuesten Update für Facebook-Messenger integriert. Die Chat Heads erscheinen dann automatisch, falls ihr auf Facebook angeschrieben werdet – unabhängig davon, welche App ihr gerade nutzt. Dadurch ist es möglich, zum Beispiel während dem Browsen oder Lesen zu chatten, ohne zwischen zwei Apps hin- und herzuwechseln. Ziemlich nützlich, wie ich finde. Für Facebook bedeutet dies mehr Präsenz auf eurem Smartphone und eine sozusagen „eigene Benachrichtigungsleiste“ nur für Messenger. Wer die Chat Heads nicht mag, kann sie in den Messenger-Einstellungen auch deaktivieren.

Quelle: Google Play; Via: Engadget

Facebooks neuer News Feed: Bilder, Bilder, Bilder…

facebook news feed 0Facebook hat ein neues Design für den News Feed, das Herz Facebooks, vorgestellt. Der große Fokus liegt auf Bildern, die stärker in den Vordergrund gestellt werden. Außerdem ist auch der alte „Alle-Nachrichten“-Feed wiederbelebt worden, sodass man nichts mehr verpassen sollte. Dieser ist einer von vielen nach Kategorien gefilterten Feeds: Links, Bilder, Videos, Posts. Als i-Tüpfelchen: Das neue Design sieht gar nicht so schlecht aus!

Facebooks neuer News Feed: Bilder, Bilder, Bilder… weiterlesen

★ Facebooks neue „Graph Search“ ist eine Datenkrake

Bild: Facebook
Bild: Facebook

Nein, es ist kein Facebook-Smartphone. Der Inhalt der geheimnisvollen Pressekonferenz ist die „Suche im Social Graph“, eine Facebook-interne Suchmaschine, die nach der Timeline das nächste Großprojekt Facebooks wird. Facebook hat die meisten persönlichen Daten und kann somit auch eine der besten persönlichen Suchmaschinen aufbauen. Allerdings braucht die Suche im Social Graph noch mehr Daten, um zu brillieren. Die Frage für 2013 ist: „Werden wir Facebook diese Informationen geben?“

★ Facebooks neue „Graph Search“ ist eine Datenkrake weiterlesen

Facebook testet kostenpflichtige Spam-Nachrichten. Dafuq?

Bild: Facebook
Bild: Facebook

Facebook testet momentan eine neue Werbekampagne, „Hasst uns“ genannt. Nach dem gestrigen Massenprotest gegen Instagrams neue AGBs, die eigentlich gar nicht so schlimm sind, folgt heute der Test neuer Spam-Nachrichten im Posteingang. Die neue Funktion erlaubt es Facebook-Nutzern, andere Facebook-Nutzer, mit denen sie nicht befreundet sind, gegen eine Gebühr Nachrichten zu senden. Diese Funktion ist nur für Privatpersonen und nicht für Firmen und Organisationen gedacht.

Facebook testet kostenpflichtige Spam-Nachrichten. Dafuq? weiterlesen