Schlagwort-Archive: tablet

Surface Pro 3: Ein Tablet wird erwachsen

surface heroMicrosoft hat selbst gemerkt, was das größte Problem am Surface war: die Größe. Es war einfach zu klein. Das klingt jetzt sehr ironisch, da ich mich vor ein paar Wochen noch darüber beschwert habe, dass Smartphones zu groß sind – aber lasst mich erklären.

„Wie ein Laptop“: Microsoft hat das perfekte iPad Pro vorgestellt

Mit dem Original-Surface wollte Microsoft ein produktives Tablet anbieten und mit Photoshop und Office die Welt erobern. Das hat offensichtlich nicht geklappt. Jetzt läuft man in die andere Richtung: ein mobiles Ultrabook. Das gefällt mir.
War das Surface für mich bisher nur ein extrem teures, übermotorisiertes Tablet, das zudem noch dick und schwer war und den PC wegen des kleinen Bildschirms nicht ersetzen konnte, ist das neue Surface Pro 3 eine interessante Alternative zum Laptop.
Surface Pro 3: Ein Tablet wird erwachsen weiterlesen

Anandtechs Transformer Book T100 Review:

Since you’re dealing with […] Windows 8.1 here, you can obviously run nearly all old Windows applications. This is a huge deal as it means you can replace IE11 with Chrome, not to mention use the T100 just like any other PC. I’m honestly surprised by the lack of really good 3rd party Windows applications that use the new UI. I expected there to be more uptake by now, but I was very wrong. The T100’s success doesn’t depend on having more modern UI Windows 8.1 apps since it can still function like a traditional PC, but the undocked tablet experience could surely benefit. Windows 8.1’s native apps are definitely better this time around, but the tablet experience alone isn’t as good as what you’d get on Android or iOS. Microsoft’s new UI definitely has its moments (I’m still a fan of how easy it is to multitask in the OS), but it still has a long way to go.

Beste Zusammenfassung von den Vor- und Nachteilen von Windows 8/8.1, die ich bisher gelesen habe. Windows 8 verliert in Vergleichen immer, da es nicht optimal für Laptops ist (schwer mit der Maus zu navigieren), aber auch nicht für Tablets (nicht genug Metro-Apps). Aber wir vergessen, dass Windows 8 für eine Kombination aus Tablet und Laptop perfekt geeignet ist (Zugriff zu wichtigen Programmen wie Office und Photoshop und besseres Multitasking für Tablets). Insbesondere Netbooks profitieren von deutlich größeren UI-Elementen und Icons auf den kleinen Bildschirmen. Windows 8 passt nur nicht in unsere Vorstellung einer strikt getrennten Tablet-Laptop-Welt.

★ Microsoft Surface RT Hands-On

Bild: Chillers Blog
Bild: Chillers Blog

Was für eine schöne Überraschung, als ich im Media Markt ein Microsoft Surface mit Windows RT gesehen habe. Das Surface ist ein neues Tablet von Microsoft, das als Halo-Tablet für Windows RT gilt. Mein erster Eindruck: Gute Arbeit von Microsoft. Und ja, der „Click“ beim Zusammenfügen der Tastatur und des Tablets ist wirklich so toll. ★ Microsoft Surface RT Hands-On weiterlesen

Vizio auf der CES: Stock Android und Windows!

Bild: The Verge
Bild: The Verge

Millionen Menschen kaufen einen neuen PC und das erste, was sie sehen, sind nervige Aufkleber und die Nachricht, dass Norton Anti-Virus abgelaufen ist. Ebenso sehen Millionen Nutzer von Android-Smartphones ein nerviges TouchWiz, Optimus UI oder Sense, das zeitnahe Updates verhindert. Millionen Menschen beschweren sich, aber keiner hört. Außer Vizio, einer kleinen Firma, die eins richtig macht: Sich aus der Software heraushalten.

Vizio auf der CES: Stock Android und Windows! weiterlesen

surface featured

Antihans Tablet Guide – Winter 2012

Bild: Engadget

2012 war das Jahr der Tablets. Gab es letztes Jahr lediglich unbeeindruckende Galaxy Tabs, die mit dem iPad konkurrierten, bekamen wir dieses Jahr das beeindruckende Nexus 7, Kindle Fire HD und das iPad mini. Nicht zu vergessen das iPad mit Retina Display. Hinzu kommen viele Geräte mit dem neuen Windows RT bzw. Windows 8. Was für ein Jahr!

Antihans Tablet Guide – Winter 2012 weiterlesen

ASUS Padfone 2. Endlich High-End.

Bild: Engadget

Das erste Padfone stellte uns vor zwei Jahren ein neues Konzept vor: Ein Smartphone, das in ein Tablet-Dock hineingeschoben werden kann, sodass man in einem Gerät sowohl einen großen Bildschirm als auch ein mobiles Smartphone besitzt. Doch das endgültige Gerät kam erst nach einer Wiedervorstellung ein Jahr später in den Handel und blieb in den Gedanken der Blogger immer das „verschollene Smartphone.“ Das neue Padfone 2 macht es anders: Schon Ende diesen Jahres soll es herauskommen, mit kompromissloser Hardware.
ASUS Padfone 2. Endlich High-End. weiterlesen