Schlagwort-Archive: windows

Parallels Business Solutions [Sponsored]

Macs von Apple sind schon lange nicht mehr die Exoten in Unternehmen, sie haben sich längst etabliert – auch wenn das der IT-Abteilung nicht immer gefällt. Schließlich müssen die dann zwei Betriebssysteme gleichzeitig unterstützen. Obwohl es bereits zahlreiche Mac-Apps gibt, darunter auch Microsoft Office, lohnt sich manchmal der Sprung in die Windows-Welt. Hier hat sich Parallels als Virtualisierungssoftware als Alternative zum Dual-Boot-System via Boot Camp etabliert, da der oft nervige Neustart entfällt. Parallels Business Solutions [Sponsored] weiterlesen

Asus Transformer Book Duet – das 599$ Ultrabook mit Android als Dessert

Bild: The Verge
Bild: The Verge

Tausende Tech-Reporter jagen momentan in Las Vegas durch die Messehallen, doch ich bin an einem Gerät hängen geblieben: dem Asus Transformer Book Duet TD300.

Es ist ein 13-Zoll-Ultrabook mit Haswell-Prozessor, Full-HD-Display ab 699$. Die günstigste Variante für 599$ kommt mit einem schwächeren 1366*768-Display. Das alleine ist schon ein ziemlich gutes Angebot, allerdings kommt das Duet mit einigen Überraschungen daher:

Das Tastatur-Dock kann abgenommen werden, was das Ding zu einem 13-Zoll-Tablet macht. Durch die Tastatur erhält man einen zusätzlichen Akku und eine züsätzliche Festplatte (bis zu 1 TB) zur SSD im Tablet.

Außerdem läuft auf dem Duet parallel Windows 8.1 und Android 4.1 Jelly Bean. ASUS verspricht einen Wechsel zwischen den zwei Systemen innerhalb von vier Sekunden. Es ist das erste von vielen neuen Dual-OS-Geräten, die im kommenden Jahr erscheinen werden. Es ist auch die erste Instanz eines leistungsstarken Haswell-Prozessors in einem Android-Tablet.

Ob Android sich auf einem 13-Zöller nützlich machen kann, muss sich noch zeigen, aber für das Lesen von Büchern und Magazinen oder das Spielen von Android-Spielen macht sich das große Google-Play-Ökosystem sicherlich nützlich.

Asus Transformer Book Duet TD300 2Aber darum geht es mir nicht: Man bekommt hier einen guten Ultrabook-Tablet-Hybriden ab 600 Dollar. So viel kostet auch ein iPad mit vergleichbarer Speicherkapazität. Das ist sicherlich kein revolutionärer Preis, aber immer noch ein Stück günstiger als die Konkurrenz. Das Android ist nur das Sahnehäubchen.

Das Transformer Book Duet wird keine Rekorde in Sachen Gewicht, Dicke oder Akkulaufzeit setzen, aber es ist eines der günstigen Ultrabooks und vernachlässigt nicht das Design oder die Qualität. Es ist auch ohne Android ein gutes Gerät, das viele Freunde finden wird.

Quelle: ASUS; Via: The Verge

Windows-Chef Steven Sinofsky verlässt Microsoft

Bild: The Verge

Microsoft hat soeben bekannt gegeben, dass Steven Sinofsky, der für Windows verantwortliche Manager, die Firma verlassen hat. Dies erfolgt nur wenige Wochen nach dem Start von Windows 8 und dem Microsoft Surface. Seine Position wird Julie Larson-Green übernehmen, die bisher insbesondere für die Benutzeroberfläche von Windows 7 und 8 zuständig gewesen ist. Windows-Chef Steven Sinofsky verlässt Microsoft weiterlesen

„I’m calling you from Windows“

„Windows“ ruft an, um Computer von angeblichen Viren zu befreien. Blöd nur, wenn „Windows“ bei Ars Technica anruft:

„So are these viruses that I could get on a Mac or this is only on my Windows computers?“
„This is only for the Windows operating system. Viruses are not there in Macs. Mac is a virus-free edition.“
„Oh, okay, it’s a virus free edition.“
„Right. Mac doesn’t have viruses. Viruses are only there for Windows PCs.“
„I have a question for you, then. I don’t actually have any Windows PCs, I only run Macs. So I’m wondering how you found out I had viruses?“

Reading List: „A tech support scammer dials Ars Technica„, Ars Technica

Oliver Reichenstein, Gründer von iA (Information Architects) und Vater von iA Writer in einem Interview mit The Verge:

iOS is the Windows XP for mobile devices. It looks a lot like Windows XP, if feels like Windows XP, and it is loved like Windows XP. It doesn’t have the same market share Windows XP had back in the day, but Windows XP was liked so much that Microsoft had a really hard time replacing it. Sooner or later Apple will have to radically evolve its UI paradigm. […] That being said, UI design for operating systems is the highest form of GUI and interaction design. It is incredibly hard to create something iconic and functional on that level of the user interface.

In any case, I am more excited to see the next big iteration from Apple than I am about Microsoft’s Metro. What I’ve seen so far [from Metro] is more graphic than interface design, it’s too Cartesian, too flat, too cold. It tries too hard to sway the hipsters who are not Microsoft’s target group.

But, hey, a lot of my designer friends are troubled about how much they like Metro. I might be wrong and Microsoft might get the early adopters, and in a couple of years then the monster market share they’ve been dreaming of. But I doubt it. Metro is not design for the masses. iOS is. And by trying to do what Steve would do, they won’t beat Apple’s avant garde.

Apple veröffentlicht OS X Mountain Lion und beendet Safari für Windows

Apple-CEO Tim Cook überraschte uns gestern, als er ankündigte, Mountain Lion würde heute veröffentlicht werden. Apple hat sich an dieses Versprechen gehalten und die nächste Version seines Desktop-Betriebssystems ist ab sofort für 15,99€ im Mac App Store verfügbar. Die wichtigsten der „bis zu 200 neuen Funktionen“ sind im meiner Preview aufgelistet.

Apple veröffentlicht OS X Mountain Lion und beendet Safari für Windows weiterlesen

Microsoft Surface – die dritte Oberfläche für Windows 8

In einer sehr kurzfristigen und überraschenden Pressekonferenz in Los Angeles stellte Microsoft „Surface“ vor, eine Microsoft-eigene Tablet-Familie mit Windows 8 / Windows RT. Damit kommen die langen Spekulationen von einer Firmenübernahme, einer Xbox-Erweiterung, einem E-Reader, einem Windows Phone mit Nokias PureView-Technologie, einem Microsoft-Tablet mit Windows Phone und einem Nokia-Tablet zum Ende.

Microsoft Surface ist eine brandneue Familie von Tablets, die zwei Mitglieder beinhaltet: Microsoft Surface – die dritte Oberfläche für Windows 8 weiterlesen